Wie schon im Bericht über das TGW Turnier erwähnt, fand am Wochenende parallel das alljährliche Highlight im Festkalender der Marktgemeinde statt. Petrus hatte ebenfalls mal wieder ein Einsehen und stattete das 30. Höchberger Marktfest mit Sonne satt und lauen Abenden aus. Eine perfekte Inszenierung für das Treffen von Groß und Klein zum Löschen von Durst und Hunger!

Marktfest 2019_6

Ein zentraler Treffpunkt war erneut der große Handballerstand, bei dem sich nicht nur Groß, Klein, Alt und Jung traf, sondern auch mitgeholfen hat, dass der Stand mit Getränkeausschank und 5 Essstationen und Rückgabe reibungslos funktionierten. Ungefähr 60 Helfer wurden benötigt um mit Vorbereitung, Aufbau, Durchführung und Abbau alles zu bewerkstelligen, dass das Marktfest in dieser von den Vereinen durchgeführten Art und Weise weiter lebt und für die Bürger ein alljährlich verlässliches Erlebnis wird!

Auch wenn es jedes Jahr schwer ist, alle Helfer zu finden und Personen von der Sinnhaftigkeit ihrer Unterstützung zu überzeugen, so sei hier nun allen sehr herzlich gedankt für ihre Hilfe und das Engagement für die Handballer und die Marktgemeinde, die die Vereine in allen Belangen unterstützt und fördert!
Bis spät in die Nacht, bzw. in den sonntäglichen Morgen nutzten Hartgesottene die in bekannter und besonderer Art gestalteten Lokation der Handballer für den intensiven Austausch über Handball und die Welt. Mit diesem Highlight geht es nun die die Sommerferien - nicht zu verwechseln mit der Sommerpause! Denn fast alle Mannschaften werden auch Training in den Sommermonaten anbieten, um die spielerischen als auch mannschaftlichen Aspekte weiter zu fördern! Zu einem erfolgreichen Verein und Team gehört neben der sportlichen Leistung eben auch ein intensiver Teamgeist innerhalb des Mannschaft als auch übergreifend innerhalb des Vereins (oder auch über eine internationale Partnerschaft wie mit ASALB). Auch dafür war das Marktfest wieder eine ideale Gelegenheit, die von vielen Offiziellen, Funktionsträgern, Trainern, Betreuern, Helfern als auch Eltern, Spieler und Ehemaligen genutzt wurde, sich zu treffen, auszutauschen und Spaß zu haben!
Allen schönen Sommerferien, erholsame Urlaube neue gestiegene Lust am Handball in der kommenden Saison, die so langsam Formen annimmt (denn auch diese will bereits vorbereitet werden).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok