B-Jugend weiblich

ÜBOL Nordwest

Jahrgang: 2005 - 2006

weibl. B-Jugend 2021/22

Kader: Anastasia Dietl, Anna Hantke, Carolin Klammer, Elma Ljajic, Hernriette Apell, Isabell Meusert, Katharina Götz, Kim de Goede, Lena Rottmund, Lorena Wetzel, Mia Weidlein, Tara Stemann, Wiebke Hupp, Jule L., Magdalena Göbel, Emelie Seubert, Carolin Drews, Karla Ziegler

Training

  • Montag 17:15 - 18:45 Uhr
  • Mittwoch 18:00 - 19:30 Uhr (DHH)

Spiebetrieb

Hallen unserer Auswärtsspiele

HSG Rednitzgrund

Stein, Gymnasiumhalle
Faber-Castell-Allee 10
90547 Stein

TV Gunzenhausen

Gunzenhausen, Stephani-Schule
Hindenburgplatz 2
90710 Gunzenhausen

SG Kernfranken

Heilsbronn, Realschule
Ansbacher Str. 15
91560 Heilsbronn

HSG SGS Erlangen/HC Niederlindach

Hannberg, Seebachgrundhalle

Schulstrasse
91093 Heßdorf-Hannberg

TG Höchberg - TV Gunzenhausen 19:12 (8:5)

Deutlich bessere Voraussetzungen als zum Saisonstart hatten die Mädels der weiblichen B-Jugend. 12 Mädels standen diesmal zur Verfügung und waren heiß auf ihr erstes Heimspiel. Auf ein konzentriertes Aufwärmen folgten konsequente erste Spielminuten.

wB Gunzenhausen 2021 10

Sehr stabile, bewegliche Abwehr machte es dem Angriff der Gunzenhausener Mädels von Anfang an schwer, zu klaren Torchancen zu kommen. Über 6 Minuten konnten wir das Tor sauber halten, kamen selbst im Angriff aber auch nur zu drei Toren, Wir mussten unsere Tore mit viel Bewegung erarbeiten und uns Freiräume erst schaffen, was aber einige mal sehr gut gelang und uns eine recht stabile 2/3-Tore Führung bis zur Halbzeit ermöglichte.

HSG Rednitzgrund II - TG Höchberg 15:12

Schon vor der Begegnung stand das Spiel in Stein bei Fürth unter keinem guten Stern. Viele krankheits- oder verletzungsbedingte Ausfälle ergaben letztendlich nur eine Rumpftruppe mit 8 Mädels. Auch wussten wir schon, dass die Bayernliga-Reserve aus dem Rednitzgrund uns schon in der Vergangenheit vor große Herausforderungen gestellt hat. Nichts desto trotz, wollten wir uns teuer verkaufen und nicht ohne Punkte die 1,5 Stunden Heimfahrt antreten.

Archivbild gegen Rednitzgrund

Archivbild aus einem Spiel gegen Rednitzgrund 2019

HSV Bergtheim - TG Höchberg 10:19 (5:7)

Mit neun Spielerinnen (davon zwei aus der C-Jugend) fuhren wir am Samstag zu unserem zweiten Auswärtsspiel nach Bergtheim. Da unsere Trainerin Lissy nicht da war, coachte uns unsere Betreuerin Susi.

Beispielbild

DJK Nüdlingen - TG Höchberg 5:14 (2:6)

Die Mädels waren schon seit der ersten Sekunde direkt und mit Motivation im Spiel dabei.

Guter dritter Platz

hätte auch fast zur Meisterschaft gereicht.

 RangMannschaftSUNTore+/-Punkte
  1 HSG Volkach 14 1 1 384:181 +203 29:3
  2 TSV Iphofen 13 2 1 257:161 +96 28:4
  3 TG Höchberg 13 1 2 283:159 +124 27:5
  4 TV Großlangheim 8 0 8 210:221 -11 16:16
  5 HSV Thüngersheim 7 0 9 220:245 -25 14:18
  6 SpVgg Giebelstadt 6 0 10 220:244 -24 12:20
  7 TSV Mellrichstadt 6 0 10 239:320 -81 12:20
  8 TV Gerolzhofen 2 0 14 138:254 -116 4:28
  9 HG Maintal 1 0 15 143:309 -166 2:30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.