Wieder verloren.

Seit drei Spielen hadern wir mit unserem Handball-Spiel. Wir spielen anfangs gut mit. Haben Chancen und trotzdem kommt nichts Zählbares am Ende heraus. So auch gegen die Gäste aus Großlangheim. Im Wesentlichen hatten die Gäste einen klaren Spielplan, der aufging. Wir setzten unsere Spielvorgaben nicht auf der Platte um. Zudem kam auch noch die Abschlußschwäche dazu. Etliche Würfe gingen an die Latte oder darüber. Nun müssen wir unsere Fehler aufarbeiten und uns auf den nächsten Gegner konzentrieren.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok