Wie jedes Jahr war die Aufregung vor der ersten Standortbestimmung groß. Viele Fragen wurden gestellt. Können wir mit den anderen Mannschaften mithalten? Wie gut sind unsere Spieler die aus dem Minibereich gekommen sind? Wie ist das eigentlich auf Rasen zu spielen?

mE Rasenturnier TGW 2018

Das Rasenturnier der TG Würzburg sollte einige dieser Fragen beantworten.

Gleich zu Beginn zeigten sich die Jungs von Ihrer Sahneseite und besiegten die Giebelstädter mit 11:0. Viele Spieler konnten sich in die Torschützenliste eintragen und alle hatten gleich Ihre Spielanteile. Deutlich spannender ging es in den folgenden drei Vorrundenspielen zu, gegen Neustadt / Aisch (6:3) und Ochsenfurt (6:3) wurden Siege eingefahren, gegen den Gastgeber kamen wir über ein 2:2 nicht hinaus. Dies reichte in Summe jedoch, in unserer 5er Gruppe als Sieger hervorzugehen.

Im folgenden Finale gegen den Sieger der anderen Gruppe, Bergrheinfeld zeigten wir unser bestes Spiel des Turniers und gewannen das Finale mit 2 Toren.

Alle Jungs haben an diesem Tag Ihren Teil zum Turniersieg beigetragen – gleich ob als Torwart, Torschütze, Passgeber oder Kämpfer in der Abwehr.

Der TG Würzburg an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die Ausrichtung des traditionellen Turnieres.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok