Endlich durfte auch die mE Jugend offiziell in die Runde starten. Nach langen Wochen des Trainings stand nun die erste und lang ersehnt Standortbestimmung beim Turnier der TSV Bergrheinfeld an. Um allen 15 angemeldeten Spielern genug Spielzeit zu garantieren, haben wir dieses mal auch 2 Mannschaften gemeldet und diese in die beiden unterschiedlichen Spielklassen (spielstärker und jüngere) eingeteilt.

Den Einsatz der Spieler kann man immer am Abwehrspiel der Mannschaft erkennen – und da waren beide Mannschaften voll da. Für Fans und Trainer war es eine große Freunde unseren Jungs zuzusehen. Spiel um Spiel haben die Teams für sich entschieden und dabei immer wieder tolle Aktionen in Abwehr und Angriff gezeigt. Lediglich das letzte Spiel der jüngeren Mannschaft haben wir verloren, was nun mal (leider) auch zu unserem Sport gehört.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

TG Höchberg I : TSV Iphofen   5:2

TG Höchberg II : SG DJK Rimpar   3:2

TG Würzburg : TG Höchberg I   4:7

TG Höchberg II : TV Großlangheim   4:2

TG Höchberg I : TSV Bergrheinfeld   7:5

HSG Volkach : TG Höchberg II   1:4

TSV Lohr : TG Höchberg I   2:7

TSV Partenstein : TG Höchberg II   4:3

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok