1. Herren

Bezirksoberliga

Herren 1 - 2019

hinten v.l.:

Lorenz von Bibra (Co-Trainer), Fabian Hohm, Patrick Veil, Bastian Hupp, Matthias Link, Maximilian Wetterich

mitte v.l.: Andre Stemann (Trainer), Max König, Tim Frankenstein, Cornelius Pirzkall, Christian Müller-Faber (spielender Co-Trainer), Andreas Sternkopf, Moritz Siebert
vorne v.l.:

Jakob Nomigkeit, Paul Klingenmeier, Fabian-Laurin Uhrmann, Heiko Königstein, Joan Lang, Nikolai Tezak

es fehlen: Tim Fischer, Marcel Konrad, Jonas Mathiasch, Manuel Münch, Leon Schürrlein, Samuel Seidl, Simon Semmel, Jannis Spiegel, Erik Szczesny, Anton Hoffart, Paul Väthjunker

Training:

 

Spielbetrieb

SV Michelfeld - TG Höchberg 27:26 (11:13)

Endlich wieder Bezirksoberliga! Letzte Saison spielte Michelfeld Landesliga – wir Bezirksliga – zwei Spielklassen Unterschied. Nachdem wir letztes Jahr noch meist als Favorit ins Spiel gegangen sind, waren nun die Vorzeichen umgekehrt. Die Halle in Marktsteft war voll und die Fans der Michelfelder unterstützten ihre Mannschaft lautstark. Alles war bereitet für ein Handballspiel bei dem wir alles und noch ein bisschen mehr geben mussten, um uns so teuer wie möglich zu verkaufen.

Meister und Aufsteiger sucht Verstärkung

Die Männer von der TG Höchberg sind in dieser Saison Meister geworden und in die Bezirksoberliga aufgestiegen!!
Nun suchen wir dringend Verstärkung für unser Team, ganz besonders auf der Torhüterposition!

Herren 1
Wenn du also Bock hast mit unserem jungen Team durchzustarten, melde dich doch bei uns oder komme ab dem 28. Juni in die Mainlandhalle in Höchberg!!
Trainigszeiten sind immer Dienstag und Donnerstag von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr!! (Mitfahrgelegenheiten für den Landkreis und aus Würzburg sind vorhanden )
Wir freuen uns von euch zu hören!!!
Eure 1.Herren der TGH

Kontakt zu Trainer André Stemann

Back in BOL

Die erste Herrenmannschaft der TG Höchberg hat nach 2017 endlich wieder den Aufstieg in die Bezirksoberliga geschafft.

Nach zwei schwierigen Jahren mit Corona und vielen Umbrüchen in der Mannschaft – erfahrene Spieler kamen zurück nach Höchberg, Jugendspieler mussten integriert werden – ist es uns gelungen in dieser Saison als Erster die Bezirksliga zu beenden. In diesem Zuge möchten wir uns als Mannschaft nochmal bei Allen, die uns unterstützt und geholfen haben, bedanken.

Meisterfeier 2022

Meister 2022

TG Höchberg - TSV Karlstadt 29:18 (17:8)

Zum Ende der Osterferien startete der Saisonendspurt mit dem Rückspiel gegen Karlstadt. Die Personalsituation schien auf beiden Seiten nicht optimal. Während die Höchberger einige Ausfälle durch Verletzung und Krankheit durch den Einsatz einiger Spieler, die am Sonntag sowohl in der Zweiten gegen Maintal als auch in der Ersten gegen Karlstadt ran mussten, kompensieren konnte, reisten die Gäste aus Karlstadt mit einer dünn besetzten Bank an.

H1-Karlstadt 04-2022_18

Karlstadt erwischte den besseren Start und konnte in der 3ten Minute mit 1:3 in Führung gehen, jedoch fing sich die Abwehr der Höchberger schnell und der Angriff fand die Lücken in der offensiven Verteidigung der Gäste, so dass die Ergebnistafel nach 13 Minuten auf 10:4 für Höchberg stand.
Auch die darauf folgende Manndeckung der Karlstädter brachte keinen Bruch in das Spiel der Höchberger und so konnte man mit einer soliden Halbzeitführung (17:8) in die Kabine gehen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.