TV Ochsenfurt II vs. TG Höchberg II (25:34)

19:45 Anpfiff in Ochsenfurt. Direkt von Anfang an legten sich unsere Spieler ins Zeug um das Spiel zu gewinnen. Durch die Unterstützung der A-Jugend konnten wir uns direkt am Anfang gute Chancen herausspielen, die dann eiskalt genutzt wurden. Dennoch ließen wir am Ende der ersten Halbzeit ein wenig nach, weshalb Ochsenfurt bis auf 14 – 13 aufschloss.

Durch die Halbzeitpause motiviert starteten wir wieder, wie im ersten Durchgang, mit vollem Tempo und erspielten und erliefen uns gute Chancen. Einer der größten Faktoren für den Sieg, war unser phänomenaler Torwart, der die Ochsenfurter zum verzweifeln brachte. Jedes mal aufs neue hielt er große Chancen der Gegner und verhalf uns so zum Sieg.

Zudem muss man auch unserer Abwehr danken, die wirklich gut abgesprochen den Ochsenfurtern das Leben schwer gemacht hat, da es wenig durchkommen gab. Also ein erfolgreicher und definitiv verdienter Auswärtssieg mit 25 - 34.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok