2. Herren

Bezirksliga Süd

Herren 2 - 2017

Hinten: Mannschaftsverantwortlicher André Stemann, Sven Palmy, Alexander Liebetruth, David Schaffer, Julian Götz, Nils Englert, Jörg Kessel, Andre Flaskamp,Stephan Ballhaus, Jan Waller, Heiko Friedrichs
Vorne:

Erik Szczesny, Tilman Wagner, Julian Zwerenz, Markus Hüller, Thomas Cimander, Max Stangl, Jannes Jung, Mark Weirich, Achim Kaupp

zu breit: Michael Weidner, Marco Leutner, Co-Trainer Fabian Müller, Leonard Stumpf, Julian Fischer, Michael Müller

Training:

  • Dienstag 20:15 Uhr

Spielbetrieb:

 

Trainingsrekord vom 18.10.2016

Rekordtrainingsbeteiligung vom 18.10.2016

Lockere Aufgabe zum Meistertitel

SG DJK Rimpar IV - TG Höchberg II  22:33

Ausgerechnet bei den Wölfen holt die Höchberger Zweite die Meisterschaft in der Bezirksklasse Staffel Südwest 2017. Sie kann allerdings nur aufsteigen, wenn die Erste eine Klasse höher ebenfalls aufsteigt.

Dies entscheidet sich in der Relegation.

Auswärtsmeister 2017Für das Party-GIF bitte "weiterlesen"

Ungefährdeter Sieg gegen die Reserve aus Maintal

TG Höchberg II - HG Maintal II  29:18

Aktuell grüßt die Zweite als Tabellenführer - zur Meisterschaft fehlen noch zwei Siege - beide in dieser Woche!
Der erste ist am Donnerstag fällig, wenn das Heimspiel gegen Maintal nachgeholt wird:

Do. 16.03.2017 20:00 210141 TG 1862 Höchberg II - HG Maintal II   
So. 19.03.2017 18:15 210341 SG DJK Rimpar IV - TG 1862 Höchberg II   

 

H2 - Rimpar 01-2017_10  

 RangMannschaftBegegnungenSUNTore+/-Punkte
  1 TG 1862 Höchberg II 12 10 0 2 302:247 +55 20:4
  2 TG 48 Würzburg II 12 9 0 3 374:318 +56 18:6
  3 HSG Mainfranken III 13 9 0 4 348:304 +44 18:8
  4 HG Maintal II 11 7 0 4 284:246 +38 14:8
  5 TV Ochsenfurt II 11 5 1 5 267:265 +2 11:11
  6 TG Heidingsfeld III 11 2 0 9 196:246 -50 4:18
  7 SG DJK Rimpar IV 11 2 0 9 256:332 -76 4:18
  8 DJK Waldbüttelbr IV 11 1 1 9 196:265 -69 3:19
  9 TV Großlangheim III   außer Konkurrenz

Auf Wunsch der HG Maintal wird das Spiel verlegt.

Momentan geplanter Ersatztermin:

Samstag, 1. April, 18 Uhr in der Mainlandhalle