C-Jugend männlich

Landesliga Nord

Jahrgang: 2008 - 2009

männl. C-Jugend 2022/23

Training

  • Montag 17:30 - 19:00 Uhr (BSH Wabü)
  • C1: Dienstag 17:15 - 18:45 Uhr (BSH Wabü)
  • Donnerstag 17:30 - 19:00 Uhr (DHH)

Spiebetrieb (letzte Saison)

C1 - Landesliga Nord

C2 - ÜBL NW2

männl. C1-Jugend 2022/23

Am vergangenen Wochenende trat unsere mC1 bei Auswärtsspiel in Forchheim an. Die Vorzeichen waren nicht gut, 6 Spieler konnten die Fahrt nicht antreten und die Spielerdecke war somit sehr dünn. Nicht destotrotz war ein Sieg in Forchheim eingeplant. Die Mannschaft begann das Spiel konzentriert und konnte sich schnell mit 2 Toren absetzen.

TG Höchberg - JSG Würzburg-Lengfeld 31:21 (14:9)

Nach fünf Wochen Winterpause stiegen die Jungs am Sonntagabend wieder in den Ligabetrieb ein. Gleich zu Beginn stand das Derby gegen die Mannschaft aus Würzburg-Lengfeld an. Beide Mannschaften kennen sich schon lange und schätzen sich. Aber ein Derby bleibt ein Derby und beide Mannschaften sollten alles geben, um dieses zu gewinnen.

Mit leichter zeitlicher Verzögerung begann das Spiel in der Ballsporthalle von Waldbüttelbrunn. Die Höchberger Spieler waren hellwach und wollten von Beginn an zeigen wer heute das Spiel gewinnt. Schnell konnte mit 3:1 und 5:2 eine erste Führung im Spiel erzielt werden.

HG Maintal - TG Höchberg II 20:19 (7:10)

Am Sonntagmorgen traten wir gegen die Vertretung der HG Maintal in Veitshöchheim an. Nach der längeren Winterpause freuten sich die Jungs sehr auf das Spiel. Zu Spielbeginn stotterte unser Motor und wir kamen nur schwer ins Spiel. Schnell führte die Mannschaft aus Maintal und konnte sich bis zur 12 Minute mit 3:6 absetzen. Die Höchberger Jungs kamen nun besser ins Spiel und erzielten mit einigen sehenswerten Abläufen Tor um Tor, glichen das Spiel aus und gingen bis zur Pause sogar mit 10:7 in Führung.

TG Höchberg - JSG Fürther Land 34:15 (16:7)

Die Grippewelle hat in den letzten beiden Wochen unseren Trainings- und Spielbetrieb (die beiden letzten Spiele mussten abgesagt werden) sehr stark eingeschränkt. Der Mannschaft war es sehr wichtig, dass letzte Spiel des Jahres zu bestreiten und somit waren wir uns einig, dass wir alles versuchen werden gegen Fürther Land anzutreten. Am Ende hatten wir neun mehr oder weniger fitte Spieler inklusive einem rekonvaleszenten und Unterstützung aus der mC2).

TG Höchberg	- JSG Fürther Land

 

Richtig einschätzen konnten wir unseren Gegner nicht, bisher hatte Fürther Land alle Spiele verloren und dann, für uns sehr überraschend, hatten sie unter Woche im Nachholspiel gegen Nürnberg Land gewonnen. Wenn noch etwas an Motivation gefehlt hatte, war es damit behoben.

TG Höchberg - HaSpo Bayreuth 31:18 (17:7)

Zum 2. Heimspiel in der Saison begrüßten wir die Jungs der HaSpo Bayreuth bei uns. Nach der verdienten Niederlage am vergangenen Wochenende hatte unsere Mannschaft etwas gut zu machen und wollte vor eigenem Publikum den 2. Heimsieg einfahren. Hochmotiviert und vor allem sehr konzentriert starteten die Höchberger in das Spiel und zeigten von Beginn an, wer heute als Sieger vom Platz gehen sollte.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.