1. Herren

Bezirksliga

Herren 1 - 2017

Kader: Trainer Valentin Okuschko, Heiko Söhlmann, Steffen Hemmelmann, Fabian Müller,
David Schaffer, Alexander Liebetruth, Max Stangl, Bastian Hupp, Leon Stumpf,
Maximilian Wetterich, Christian Müller, Lukas Englert, Tilman Wagner, Felix Krieger, Julian Fischer, Christoph Bauer, Andreas Sternkopf, Christian Gluhak, Torsten Paul, Co-Trainer Andre Stemann
   

Training:

 

Spielbetrieb

Download Spielplan (PDF)*
(50KB, Stand September)

FC Bad Brückenau – TG Höchberg 36:31 (14:13)

Auch im vierten Spielkonnte die 1. Herrenmannschaft keine Punkte holen.

TG Höchberg – TSV Partenstein 14:21 (7:8)

Gegen den TSV Partenstein bot die 1. Herrenmannschaft eine gute Abwehrleistung, verlor das Spiel aber eindeutig im Angriff.

HSG Volkach – TG Höchberg 24:22 (13:10)

Im ersten Saisonspiel 2017/18 verlor die 1. Herrenmannschaft verdient auswärts bei der HSG Volkach.

Mit drei neuen Spielern ging die 1. Herrenmannschaft in das Gastspiel bei der HSG Volkach und hatte sich viel vorgenommen. Allerdings kamen beide Teams nur sehr langsam ins Spiel. So stand es in der 10. Minute erst 3:3. Auch in den folgenden Minuten konnte sich keine Mannschaft mit mehr als 3 Toren absetzen. Je länger die Halbzeit andauerte, desto ersichtlicher war es, dass die Höchberger im Angriff nur selten zusammen trainiert haben. Der Druck auf das Tor fehlte, Konzepte wurden nur unzureichend gespielt und zusätzlich leistete sich die Mannschaft von allen Positionen viel zu viele Fehlwürfe (Pfosten/Torwart). Fehler in der Abwehr und bereits 4 Zeitstrafen noch vor der Pause halfen den Volkachern einen 4-Torevorsprung herauszuspielen (12:8, 13:9). Mit einem Kracher aus dem Halbfeld erzielte Neuzugang Peter Scheuplein den 13:10 Halbzeitstand.

Nach einer erfolgreichen Saison, die mit dem direkten Wiederaufstieg in die BOL endete, begann das Team bereits im Juni mit der Vorbereitung auf die Saison 2017/18. Der Schwerpunkt dieser frühen Vorbereitungsphase lag auf Athletik und Kondition. Neben Laufeinheiten auf dem heimischen Waldsportplatz wurden zusätzlich einige Einheiten mit einem Fitnesscoach absolviert, um individuell den Kraft-Ausdauer-Bereich zu verbessern.

H1   Kreis 2017.web

Aber auch das Handballerische kam nicht zu kurz. Die Teilnahme am Keiler-Cup in Lohr Ende Juli und in einigen Trainingsspielen gegen Teams aus der Region halfen die Stärken und Schwächen der Mannschaft aufzudecken, so dass in den Trainingseinheiten und in einem Trainingslager Ende August gezielt die Probleme angegangen werden konnten.

TSV Mellrichstadt – TG Höchberg 25:31 (12:19)

TG Höchberg – TSV Mellrichstadt 29:28 (16:11)

In der Relegation setzte sich die 1. Herrenmannschaft in beiden Spielen souverän gegen den TSV Mellrichstadt durch und spielt somit in der Saison 2017/18 wieder in der Bezirksoberliga.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok